###contact###
 
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Kostbarlichkeiten

§ 1 Allgemeines, Geltungsbereich

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen Kostbarlichkeiten und dem Kunden (im folgenden Käufer genannt), die das Internetangebot von Kostbarlichkeiten nutzen. Die AGB betreffen die Nutzung der Website www.kostbarlichkeiten.de, sowie alle zu dieser Domain gehörenden Subdomains. Abweichende Regelungen haben nur insofern Geltung, als sie zwischen Kostbarlichkeiten und dem Käufer schriftlich vereinbart wurden, oder in den AGB ausdrücklich benannt werden.

§ 2 Vertragsabschluss

Die Darstellung des Sortiments auf dieser Website stellt kein Angebot i.S.d.§§ 145 ff. BGB dar, sondern lediglich eine unverbindliche Aufforderung an den Kunden, bei Kostbarlichkeiten Waren zu bestellen. Durch die Bestellung des gewünschten Kaufgegenstands gibt der Käufer ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab. Die Bestellung kann wie folgt aufgegeben werden:


im Onlinetshop von www.kostbarlichkeiten.de
per e-mail an: info@kostbarlichkeiten.de
telefonisch unter 040-422 42 90

Das Angebot muss von Kostbarlichkeiten ausdrücklich angenommen werden. Der Kunde erhält per E-Mail, oder telefonisch eine Auftragsbestätigung. Mit dieser kommt der Vertrag zustande.

§ 3 Preise

Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusiv der gesetzlich vorgeschriebenen Mehrwertsteuer. Anfallende Versandkosten werden bei Auftragsbestätigung genannt.

§ 4 Lieferung / Lieferfristen

Individuell angefertigte Artikel werden erst nach Zahlungseingang produziert. Die Lieferfrist beträgt in der Regel 10-14 Tage. Die genaue Lieferzeit wird Ihnen in der Auftragsbestätigung mitgeteilt. Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift. Für Waren, die per DHL geliefert werden, berechnen wir einen Versand- und Verpackungskostenanteil je nach Umfang und Gewicht der bestellten Ware. Die genauen Lieferkosten werden in der Auftragsbestätigung angegeben. (Diese belaufen sich zumeist auf einen Betrag zwischen 2,50 € und 6,90 €.) Warenlieferungen an Händler werden nach Auftragswert und Umfang berechnet.

§ 5 Zahlung

Die Zahlung erfolgt nur per Vorkasse . Der Käufer verpflichtet sich, den Gesamtbetrag nach Erhalt der Auftragsbestätigung auf das ihm genannte Konto zu überweisen. Nach Geldeingang wird das bestellte Produkt angefertigt und im Laufe der vereinbarten Lieferzeit an Sie per Post versendet.

§ 6 Rückgaberecht

Dem Käufer steht ein Widerrufs- und Rückgaberecht von 14 Tagen zu. Der Widerruf kann schriftlich oder durch Rücksendung der Ware erfolgen. Zur Wahrung der Frist reicht die rechtzeitige Rücksendung der Ware aus. Retourwaren sind zu senden an: Kostbarlichkeiten, Nicola Djafari, Gneisenaustraße 31, 20253 Hamburg. Wichtig ist, dass die Ware keine Gebrauchsspuren aufweist, im Originalzustand, sowie frankiert zurückzusenden ist. Vom Rückgaberecht ausgeschlossen sind Sonderanfertigungen (z.B. Waren, die mit Namen versehen oder extra angefertigt wurden,) sowie Waren, die Gebrauchsspuren oder Beschädigungen durch unsachgemäße Behandlung, aufweisen. Nach Eingang der entsprechenden Ware wird der gezahlte Kaufpreis unverzüglich als Überweisung auf Ihr Bankkonto, spätestens jedoch innerhalb von 10 Tagen, zurückerstattet. Minimale Abweichungen in Gewicht, Farbe und Form, sowie durch Handarbeit bedingte Abweichungen bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. Bei den von Kostbarlichkeiten auf der Internetseite angebotenen Produkten kann es durch unterschiedliche Lichteinflüsse beim fotografieren oder durch verschiedene Bildschirmeinstellungen zu geringen Farbabweichungen kommen.

§ 7 Gewährleistungen

Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen. .Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf den normalen Verschleiss oder die Abnutzung. Die Gewährleistung erlischt, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert.

§ 8 Datenschutz

Ihre persönlichen Daten werden mit größter Sorgfalt, entsprechend der datenschutzrechtlichen Bestimmungen, behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

§ 9 Urheberrecht

© Kostbarlichkeiten GbR. Alle Rechte vorbehalten. Produkte, Modelle,Bilder, Zeichnungen, Texte und Entwürfe auf unserer Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderen Schutzgesetzen. Die Verwertung, geschützter Inhalte unserer Website sowie deren öffentliche Wiedergabe zu kommerziellen Zwecken ist ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung untersagt.

§ 10 Gerichtsstand / Schlussbestimmungen

Sofern der Besteller Kaufmann ist, ist unser Geschäftssitz Hamburg. Die Geltung fremder AGB's schliessen wir aus. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Sollten eine odere mehrere Regelungen dieser AGB's unwirksam sein oder werden, so zieht dies nicht die Unwirksamkeit des gesamten Vertrages nach sich. Die unwirksame Regelung wird durch die einschlägige gesetzliche Regelung ersetzt.